Hotel Monopole Harderwijk

By 12 Mai 2014Projekte

Das Problem

„Hotel Monopole“ steht an einer prächtigen Stelle auf dem Boulevard der niederländischen Stadt Harderwijk mit Blick auf das Dolfinarium, einen Themenpark über Meeressäuger. Damit das Hotel wieder den höchsten und modernsten Anforderungen entsprechen konnte, war eine Erweiterung und Veränderung erforderlich. Diese sollte jedoch in kurzer Zeit ausgeführt werden. Kurz vor Beginn der Touristensaison musste alles wieder betriebsbereit sein. Auf der bestehenden Balkendecke des Hotels konnte wegen des großen Gewichtes kein „nasses“ System eingesetzt werden. Folglich musste mit einem Trockenbausystem gearbeitet werden.

 

Die Lösung

Die Schnelligkeit der Montage von FAAY-Wänden war bei diesem Projekt von großer Bedeutung. Auch andere Aspekte wie die hohe Feuerbeständigkeit und die guten schallisolierenden Eigenschaften der FAAY-Produkte bildeten bei diesem Projekt wichtige Gründe für die Entscheidung für FAAY. Insgesamt wurde eine Fläche von 800 m² an verschiedenen Wandtypen verarbeitet, darunter die IW148 für die raumtrennenden Wände.

FAAY reagierte sehr flexibel auf die schwierige logistische Situation…